Stellenanzeigen – Auslaufmodell oder nicht?


Eines meiner Lieblingsthemen sind Stellenanzeigen. Nach wie vor sind sie vielfach der erste Kontaktpunkt, den ein potenzieller Bewerber mit einem neuen Unternehmen hat! Umso mehr sollten Stellenanzeigen eigentlich den Leser davon überzeugen, was für eine besondere Aufgabe und was für ein tolles Unternehmen auf ihn wartet. Stellengesuche sollen den Leser dazu animieren, zu handeln und sich möglichst umgehend zu bewerben. Die Realität sieht leider anders aus.

Der Führungskräfte- und Managementcoach Dr. Bernd Geropp hat mich vor einigen Wochen in seinem Wirtschaftspodcast „Führung auf den Punkt gebracht“ dazu interviewed.
Wie geht das eigentlich, erfolgreich eine Stellenanzeige zu verfassen? Sind sie nicht vielleicht ein Auslaufmodell? Worauf sollte ich als Arbeitgeber achten?

Auch wenn das Interview primär für die suchenden Unternehmen gedacht ist, so ist es genauso spannend für Bewerber. Als Bewerber werden Sie vieles im Interview finden, was Sie möglicherweise bei Ihrer Suche in Stellenanzeigen selbst bereits festgestellt haben. Und umso mehr werden Ihnen die Anzeigen auffallen, die anders sind!

Natürlich könnte ich jetzt das komplette Interview hier als Text einbinden, aber hören ist doch immer noch am Besten!
 

Deshalb hören Sie hier einfach rein!

 
https://www.mehr-fuehren.de/stellenanzeige-verfassen/

Und falls Sie doch lieber lesen wollen – Bernd Geropp hat das transkribierte Interview auf seiner Seite unter der Audio-Datei eingebunden!
 

Apropos Stellenanzeigen …

 
Über Lieblingsthemen spricht und schreibt der Mensch immer gerne. So ist es natürlich auch bei mir. Deshalb ist dies auch nicht der erste Beitrag zu diesem Thema. Wenn Sie mehr darüber lesen wollen, dann schauen Sie einfach hier:

 

Apropos Podcasts …

 
Hören Sie eigentlich Podcasts? Ich persönlich bin ein Fan von Podcasts! Das ist Weiterbildung zum Null-Tarif! Haben Sie Ihren Kollegen schon einmal Podcasts empfohlen? Welche Inhalte wären für Sie relevant? Welche Themen bringen Sie weiter?
Schreiben Sie mir, was Sie sich wünschen!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine erfolgreiche Woche!

 


 

Von: |2018-11-13T16:44:31+00:0012. November 2018|Kategorien: Erfolg, Recruiting|Tags: , |0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar